Termine

 

Manchmal komme ich nicht dazu, meine Termine einzutragen. Einfach ein Mail schreiben (mechthild(at)  mechthildgoetze.de)!
Achtung: Die meisten Veranstaltungen mache ich mit geschlossenen Gruppen (Schulen, Kindergärten, Lehrerfortbildung u.a.)

 

am 1. Dienstag im Monat, je 19-21 Uhr: LITERATURKREIS in Walldorf (Anmeldung bei der vhs Südliche Bergstraße; dort gibt es auch die Literaturliste / Ort: Walldorf, Altes Rathaus / Weitere Termine: 4.4., 2.5., 20.6., 4.7.)
am 1. Donnerstag im Monat, je 19-21 Uhr: LITERATURKREIS in Heidelberg-Bahnstadt (Anmeldung bei mir = mechthild (at)  mechthildgoetze.de)

Präsentation der neuen Literaturliste "Literatur aus Frankreich" war am Mittwoch, 20. Juli 2016
Oktober 2016 - Juli 2017 lesen wir Romane von aktuellen französischen Autoren und Autorinnen

 

Sonntag, 14. Mai 2017: LESEN IN BEWEGUNG
Auf dem Wilhelmsplatz in Heidelberg-Weststadt findet an diesem Tag ein buntes Lesefest statt. Einfach vorbeikommen

Dienstag 01. August 2017; 9-12 Uhr: FERIENPROGRAMM "Der Troll und die wilden Piraten", in Mannheim

Schulkinder aus Mannheim können sich auf einen bunten Lese-Vormittag in den Ferien freuen; mit vielen Spielen, auch Basteleien. und vorgelesen wird auch

Anmeldung & weitere Informationen: Stadtbibliothek Mannheim; Telefon 0621.293-8912 oder per Mail an Bettina Harling bettina.harling@mannheim.de

 

Freitag 04. August 2017; 9-12 Uhr: FERIENPROGRAMM "Lesen in Bewegung / Schneewittchen strickt ein Monster", in Mannheim

Ferien-Vormittag für Schulkinder aus Mannheim: Märchen erleben mit Bewegungsspielen; das wird ein turbulenter Vormittag! Garantiert. Märchen werden neu erlebt

Anmeldung & weitere Informationen: Stadtbibliothek Mannheim; Telefon 0621.293-8912 oder per Mail an Bettina Harling bettina.harling@mannheim.de

 

Wochenende 09./10. September 2017 ganztätig: HOFFEST IM WEINGUT IHLE, in Rauenberg

Beide Tage haben wir bei diesem schönen Hoffest in Rauenberg unseren Bücherstand, außerdem erzähle ich wieder meine "Geschichten im Stroh". Kommen Sie zu uns, blättern Sie in unseren Büchern "Weinwege genießen im Kraichgau oder in der Südpfalz", sprechen Sie mit uns über mögliche gemeinsame Veranstaltungen und mehr

Wo: Weingut Ihle, Rauenberg

 

Mittwoch 18. Oktober 2017; 10.30-12 Uhr: LESELUST, in Mannheim

Bücher von Autoren & Autorinnen aus Frankreich, dem diesjährigen Gastland der Buchmesse in Frankfurt, stehen an diesem Vormittag bei Mimo im Fokus.

MIMO = MI-ttwoch MO-rgen in sanktclara, dem Ökumenischen Bildungszentrum in Mannheim. Das ist tatsächlich ein feiner Ort, mir bei Kaffee und Plätzchen zu lauschen. Ich will Leselust wecken, wer aber einfach kommt, um meinen Vortrag mit Genuss zu lauschen, ist auch richtig!

Ohne Anmeldung; Kaffee gibt es ab 10 Uhr, das Programm beginnt um 10.30 Uhr
Ort: B5,19; 68159 Mannheim; in sanctclara geht es noch einige Treppen hinauf

 

Freitag, im Oktober 2017, 17.30-19 Uhr: DEUTSCHER JUGENDLITERATURPREIS, Preisverleihung in Frankfurt

Informationen: Arbeitskreis für Jugendliteratur

 

Samstag 13. Mai 2017, ab 11 Uhr: KINDERBUCHKLASSIKER Pippi Langstrumps, in Rauenberg

Interaktive Lesung, für Kinder, Eltern, Großeltern, Interessierte, Senioren und Seniorinnen ... Gemeinsam das Buch Ronja Räubertochter im schönen Ambiente des MundWerks genießen und hinterher eine Kleinigkeit essen und trinken. Das beschwingt ...

Ohne Anmeldung
Eintritt: 6 Euro (beinhaltet Lesung & Snack & Getränke)
weitere Informationen: MundWerk

 

Samstag, 29. April 2017, 14-17.30 Uhr: Weinwege genießen mit Geschichten in Rauenberg

Mit einem Team des Hartmut Hilebrand Verlags, im Weinberg gibt es natürlich auch Wein.

 

Sonntag 12. November 2017, 12-18 Uhr: MARTINSMARKT, in Heidelberg

Im Seniorenheim Agaplesion Maria von Graimberg findet mit Blick über die Dächer von Heidelberg ein Martinsmarkt statt, mit vielfältigen Ständen. Ich präsentiere dort die Bücher des Hartmut-Hillebrand-Verlags

weitere Informationen: Agaplesion Maria von Graimberg
Ort: Max-Joseph-Str. 60, 69126 Heidelberg

 

Regelmäßige Termine

Am 1. Dienstag im Monat 19-21 Uhr

Walldorf, Altes Rathaus (Volkshochschule Südliche Bergstraße, www.vhs-sb.de) - Literaturkreis.
Ab Oktober 2016 widmen wir und Romanen aus und über Frankreich!

Literaturlisten aus vergangenen Jahren:
Türkei, China, Neuseeland, Berlin, Argentinien, Brasilien, Island
, Finnland, Indonesien, die Niederlande
Anmeldungen bei: vhs Südliche Bergstraße

 

Vortrag "Wie motiviere ich meine Kinder zum Lesen" (Skript)

Diesen Vortrag bei mir buchen:
Anfragen per Telefon 06221-78 35 52
oder per E-Mail mechthild (at) mechthildgoetze.de
Kosten: 150.- Euro + Fahrtkosten/Spesen

Workshop "Vortragstechnik für Schulklassen"

Kinder gewinnen einen ersten Einblick, wie Texte gekonnt vorgelesen werden könnten.
Zuerst arbeite ich mit der ganzen Gruppe, lese dann eine Geschichte (gekonnt) vor, im Anschluss erarbeiten die Kinder in Kleingruppen jeweils eine Technik des Vorlesens. Das Ergebnis dürfen sie am Ende vor der ganzen Gruppe vortragen (freiwillig).

Für Schüler/innen von Klasse 3 - 6
Kosten: auf Anfrage

Seminar "Vom Vorlesen zum Selberlesen"

Wir können Kinder, ganz praktisch, zum Lesen verführt werden? Einiges wird dabei selbst ausprobiert.
Besonders gut geeignet für Leselernhelfer / Mentoren
Dauer: 3 Zeitstunden
Kosten: auf Anfrage

Viele weitere Leseaktionen!
Sie können mich mit meinen Aktionen zur Lesemotivation
oder als Geschichtenerzählerin auch ganz direkt für Ihre Gruppe buchen!